Automationsingenieur (m/w)

Die SKAN AG ist ein Schweizer Unternehmen mit Sitz in Allschwil/BL. 1968 gegründet, zählt SKAN zu den Pionierfirmen in den Fachbereichen Reinraumausrüstungen und Bau von Isolatoren für die pharmazeutische Industrie. Innovative Produkte, kundenspezifische Lösungen sowie eine leistungsfähige Dienstleistungs- und Serviceorganisation haben SKAN zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie und Forschungslaboratorien werden lassen.

 Für unseren Bereich Isolatortechnik suchen wir eine/n engagierte/n

 Automationsingenieur (m/w)

Ihre Aufgaben: Als Teilprojektleiter-Automation führen Sie den Automationsteil unserer kundenspezifischen Projekte von der Vertragsprüfung bis zu der Übergabe an den Kunden. Nach einer Einarbeitungsphase übernehmen Sie die Verantwortung für Termine und Qualität wobei Ihre Hauptaufgaben folgende Punkte umfassen: 

 

  •  Planen und Erstellung von Software für die gängigsten SPS-Steuerungen, Bedienoberflächen und deren 

Dokumentation 

  •  Erstellen von Testprogrammen & -plänen für Steuerungen 
  •  Durchführung & Dokumentation von Programmtests im Rahmen einer Norm- und GMP (Good Manufacturing Practice)-gerechten Steuerungsqualifizierung 
  •  Koordination & Mitarbeit bei Inbetriebnahmen (IBS) bei SKAN und beim Kunden 
  • Unterstützung unseres Kundendienstes 

 

Sie verfügen über eine Ausbildung als Ingenieur FH, HF mit Fachrichtung Elektrotechnik oder Automation und können eine mehrjährige Berufserfahrung im Anlagenbau, vorzugsweise mit einem pharmazeutischen Hintergrund nachweisen. Sie bringen eine fundierte Erfahrung im Steuerungsbau mit. Sie kommunizieren klar und treten gegenüber unseren Kunden freundlich, kompetent und selbstsicher auf. Sie scheuen sich nicht Entscheidungen selbständig oder in Absprache mit dem Vorgesetzten zu treffen. Weiter verfügen Sie über:

  • Sehr gute Anwenderkenntnisse von Siemens (Step 7/TIA) und/oder Allen Bradley Steuerungen
  • Anwenderkenntnisse eines der folgenden Visualisierungssystemen: WinCC/WinCC flexible, Zenon, 

FactoryTalk View SE/ME

  • Sicheren Umgang mit MS-Office und EDV-Systemen 
  • Koordinationsvermögen und Belastbarkeit 
  • Teamfähigkeit 
  • Unternehmerisches Denken 
  • Selbständige Arbeitsweise 
  • Deutsch und gute technische Englischkenntnisse 
  • Bereitschaft zur weltweiten Reisetätigkeit (ca. 20%) 

 

Wir bieten Ihnen nach einer intensiven Einarbeitung und individueller Schulung eine vielseitige Aufgabe mit gewisser Eigenverantwortung, in einem erfolgreichen Unternehmen, das persönliche Entwicklung und Weiterbildung fördert. Wir verbinden Spielraum für Ihre Ideen und Eigeninitiative mit der Sicherheit einer unabhängigen Firma, in der ein gutes, teamorientiertes Arbeitsklima und Engagement einen hohen Stellenwert haben. 

 

 

Haben wir Sie angesprochen? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an jobsatskan.ch (). Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Nicole Müller, HR Specialist. 

Ein Fachverband der