Prüfungsvorbereitungskurse PVK

Jedes Jahr organisiert der AMIV Prüfungsvorbereitungskurse für das erste und zweite Jahr ITET und MAVT. Die Kurse finden in der vorlesungsfreien Zeit im Anschluss an die jeweiligen Semester statt. Während dem seit neustem für beide Studiengänge für das zweite Jahr auch im Winter PVKs angeboten werden, gibt es für das Basisjahr nur im Sommer Kurse, da für diese Studenten keine Prüfungen anstehen und viele von ihnen das Werkstattpraktikum absolvieren.

Zur Semestermitte jedes FS evaluiert der AMIV die Qualität der Hilfsassistenten durch eine grosse Umfrage, um die Qualität so hoch wie möglich zu halten. Die Anmeldung für die Teilnehmer beginnt dann in der Regel Mitte Mai. Die Kurse sind normalerweise wenige Minuten nach Anmeldebeginn ausgebucht. Informiere dich also jeweils rechtzeitig hier über das Kursangebot und den genauen Anmeldeprozess.
Die wichtigsten Infos über die PVKs werden jedoch auch rechtzeitig über den AMIV Announce bekannt gegeben. Die PVKs kosten normalerweise 10.- Franken pro besuchtem Halbtag. Die Kursgebühren werden praktisch ausschliesslich für die Bezahlung der Assistenten verwendet. Die Organisatoren der PVKs sind meist Mitglieder der HoPo-Teams und arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich.

Im Jahr 2011 haben wir ein neues Anmeldeportal geschrieben. Die Bezahlung läuft neu über Postfinance (Postkonto benötigt), PayPal oder Kreditkare und nichtbezahlte Anmeldungen werden nach kurzer Zeit automatisch gelöscht um die ehrenamtlichen Organisatoren zu entlasten.

Ein Fachverband der