MAVT 5. Semester

Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr. Verbindliche Angaben findet ihr im Studienführer, auf den Vorlesungswebsites oder im VVZ! Fehler und Anregungen bitte an die entsprechenden Semestersprecher melden.

LINKS ZU DEN FÄCHER

Prüfungsblock 3 [VVZ]

 

Fluiddynamik II (HS16) [Ilias, VVZ]

Thermodynamik III (HS16) [Site, VVZ

Wahlfächer [VVZ]

 

Leichtbau (HS16) [Site, Skript, VVZ]

System Modeling (HS16) [Site, VVZ]

Signals & Systems (HS16) [Site, VVZ]

Stochastik (HS16) [Site, Skript, VVZ]

Mass transfer (HS16) [Skript,Site, VVZ]

Elektrotechnik II (HS16) [Site, Moodle, VVZ]

 

managerial economics (HS16) [VVZ, Site]

Computational Methods for Engineering Applications (HS16) [Site, VVZ]

Einführung in die Verfahrenstechnik (HS15) [Moodle, VVZ]

Labor-Praktika

 

Labor-Praktika [Anmeldesite, VVZ]

 

 

 

GEWICHTUNG

 

Fach

Dauer

Gewichtung

Erlaubte Unterlagen/Info

Fluiddynamik II

120min

     3

Skript des IFD zu Fluiddynamik I/II, 16 Seiten Zusammenfassung, nicht-programmierbare TR

Thermodynamik III

120min

     3

TR, PREC-Zusammenfassung wird zur Verfügung gestellt

Signals & Systems

150min

     4

2 Seiten Zusammenfassung

System Modeling

135min

     4

40 Seiten Zusammenfassung, einfache Taschenrechner werden zur Verfügung gestellt

Stochastik

120min

      4

10 Seiten Zusammenfassung, TR

Computational Methods for Engineering Applications

180min

     4

4 Seiten Zusammenfassung

Managerial Economics

90min

     4

nicht-programmierbare TR

Einführung in die Verfahrenstechnik

120min

     4

Skript, 12 Seiten Zusammenfassung, einfache TR

Mass Transfer

120min

     4

Textbuch (Cussler), 2 Seiten Formelsammlung, Skript, einfache TR

Elektrotechnik II

120min

     4

TR gemäss Liste. Zusammenfassung wird zur Verfügung gestellt

Leichtbau

150min

     4

Skripts und Handouts der Vorlesung, eigene handgeschriebene Notizen (ohne Musteraufgabe), TR

 

 

WEITERE INFOS

Fokus: Zusätzlich zu den hier aufgelisteten Kursen sind noch Kurse aus dem Fokus zu belegen.

signals and systems: Es findet während des Semesters ein freiwillige ‘in class quiz’ und freiwilligen Programmantionsübungen. Die Note des Quizes und die Durschnittnote der Programmantionsübungen zählen je 20% verbessernd. 

managerial economics: obligatorischen benoteten Problemstellungen tragen zur Berechnung der Endnote 25% bei.

Ein persönlicher Stundenplan findet ihr auf das ETH EDU App.

Ein Fachverband der